Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Feuerwehrtechnik 2010 2011 Albert Kuhn

mobil, kompakt

7 Technische Daten: • Breite: 560 mm • Höhe: 1090 mm • Tiefe: 730 mm • Bereifung: 260 × 85 (2PR) • Reifendruck: 2,0 Bar (Gasfüllung) Einsatzbereiche: • Großveranstaltungen aller Art • Motorsportveranstaltungen • Flughäfen • Werften für Luft- und Schifffahrt • Öffentliche Einrichtungen • in allen erdenklichen Bereichen Individuell auf Ihre Bedürfnisse erweiterbar: • z.B. als Industrie-Ausstattung mit Pulver-, Kohlendioxid- oder Schaum-Feuerlöscher und Löschsand/Ölbinder • z.B. als Event Ausstattung mit Gel und Kohlendioxid-Feuerlöscher • weiteres Zubehör und Preise auf Anfrage Das Leitmotiv lautete, ein „mobiles und kompaktes Sicherheitssystem“ zu schaffen. So entstand ein innovatives System mit einer funktio- nalen Anordnung von Komponenten zum vorbeugenden Schutz für eine Vielzahl von Einsatzgebieten. Das mobile Sicherheitssystem ist individuell ausrüstbar, je nach Art und Umfang der jeweiligen Betriebsform. Er bietet leichten und schnel- len Zugriff auf alle Komponenten. Es ist leicht verständlich aufgebaut und leicht zu bedienen. Durch die kompakte, schmale Bauform ist auch bei engen, unübersichtlichen räumlichen Verhältnissen ein schneller und gezielter Einsatz möglich, ohne Gefährdung der eigenen Sicherheit. Eine reißfeste, UV-beständige Schutzhülle mit Sichtfenstern ermöglicht durch zwei beidseitig umlaufende Reißverschlüsse je- derzeit einen schnellen Zugriff auf alle Komponenten. Im Fußbereich des Systems ist eine stabile, feuerfeste und hermetisch verschließ- bare Alubox angebracht. Damit wird eine dauerhaft sichere Aufbewahrung unterschiedlicher Hilfsstoffe (wie z.B. Löschsand, Ölbinder und Löschgel) ermöglicht. Eine leichte Einhandbedienung ist auch gegeben, da der Verschlussdeckel mittels Magnet stabil in Offenstel- lung arretiert werden kann. DAS MOBILE SICHERHEITSSYSTEM Standardausführung bestehend aus: • Stahlrohrrahmen verstärkt, pulverbeschichtet • Gasbefüllte Räder • Alu-Box hermetisch verschließbar • variables Halterungsschema für diverse Löschsysteme • Erste-Hilfe-Kasten nach DIN 13157, komplett mit Augendusche • Behältnis 1 mit Löschdecke nach DIN EN 1869 • Behältnis 2 mit Schutzbrillen, Masken und hitze- und feuerfesten 5-Finger-Handschuhen nach DIN EN • Schutzhülle mit Sichtfenstern; schwer entflammbares und gewebeverstärktes Material