ende
Menu

Bestell- und Service-Hotline
Telefonisch unter: +49(0)711 78 78 17-0 oder Mail an info@albertkuhn.de

Injektionsharz HYDROBLOC 2K zwei Komponenten PU Injektionsharz mit Selbstheileffekt, Quellvermögen bis zu 150%

Anfrage / Bestellung

Risikofreies Bestellen und Anfragen!

Im Falle einer Bestellung erhalten Sie eine Auftragsbestätigung zur Freigabe inkl. Preis, Versandkosten und Lieferzeit. Ihre Freigabe kann dann ganz einfach per Mail oder Telefon erfolgen. Erst durch Ihre Freigabe entsteht ein rechtsgültiger Vertrag.

Weitere Informationen zum Anfrage- und Bestellvorgang sowie unseren Preisen finden sie hier.

Artikelnummer
AK177104
Modell
Injektionsharz HYDROBLOC 2K

Technische Spezifikationen

Injektionsharz HYDROBLOC 2K
zwei Komponenten PU Injektionsharz
mit Selbstheileffekt, Quellvermögen bis zu 150%

- Komponenten: 2
Komponente A: 0,98 Kg
Komponente B: 1,02 Kg
- Mischungsverhältnis: 1 : 1 nach Volumen
- Dichte, gemischt: ca. 1,10 – 1,15 g/ml (bei 20°)
- Viskosität, gemischt: ca. 220 cStk +/- 30 % (bei 20°)
- Verarbeitungszeit: ca. 65 – 100 Minuten bei 20°C
- Dehnfähigkeit: ca. 100% (ausgehärtet)


Anwendungsgebiete:

- Fugen
- Risse
- Kiesnester
- Injektionsschläuche

Beschreibung

Polyurethan-Injektionsharz, quellfähig

HydroBloc PU 500 das Injektionsharz mit dem Selbstheileffekt! Das Harz vergrößert bei Kontakt mit Wasser (nach der Aushärtung) sein Volumen um über 150%. HydroBloc PU-500 gleicht auch noch Jahre nach der Injektion Änderungen im Fugenquerschnitt aus. Klassische starre Harze, ohne Quelleffekt können das nicht.

Technische Daten

Größe / Inhalt2 Kg
Gewicht kg3.5
VPE1

Aktuelle Angebote

Neuheiten

KONTAKT

Artikel nicht gefunden?

Bestell- und Service-Hotline

Telefonisch unter: +49(0)711 78 78 17-0
oder Mail an info@albertkuhn.de

Mehr erfahren